Die Maschine wurde in England von der Firma Ruston, Proctor & Co
hergestellt. Sie ist wie alle unsere Maschinen in einem technisch
und optisch einwandfreien Zustand und überzeugt in ihrer
Originalität bis ins letzte Detail.

Selbstverständlich ist der "Dampf" vom TÜV abgenommen und
darf somit öffentlich vorgeführt werden.
Unsere Dampfdreschmaschinen
Ruston, Proctor & Co.
Lincoln, England
Bj. 1909, 4 PS
Esterer A.G.
Altötting
Bj. 1922, 18 PS
Die sehr seltene Lokomobile von Esterer stand bis 2011 beim
Erstbesitzer und hat nur etwa 1000 Betriebsstunden. Diese
Maschine wurde bei Erhalt der originalen Patina gereinigt und
aufbereitet.
H. Lanz A.G.
Mannheim
Bj. 1920, 11 PS
Die Lokomobile wurd einst nach Brasilien geliefert und vor kurzem
wieder zurückgeholt. Die Maschine wurde komplett restauriert und
präsentiert sich in perfekten Zustand.
Epple & Buxbaum
Augsburg
LSJ 170


Als Dreschwagen steht uns ein optisch und technisch
vollrestaurierter 5-Schüttler-Drescher der Fa. Epple & Buxbaum
zur verfügung.
Gsodmaschine
Esterer AG
Altötting
Bj. 1938


Für kleinere Einsätze haben wir eine Futterschneidmaschine, die
mit der Dampfmaschine angetrieben wird. Wir brauchen einen
Haufen Stroh und los gehts....
Auf geht´s zur Vorführung "Wie´s früher war".
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein
unverbindliches Angebot. Einsatzgebiet: deutschlandweit.
Schrotmühle
Schmotzer



Noch weniger Aufwand ist die Dampfvorführung beim Getreide-
schroten mit unserer alten, aber toll erhaltenen
Schmotzer-Steinmühle.
Schleifmaschine
Ein ganz besonderes Schmankerl ist die Vorführung unserer alten
Kirmesorgel. Auch diese kann von der Dampfmaschine angetrieben
werden - dies ist wohl einzigartig in ganz Deutschland. Die Orgel
spielt alte Lieder und Märsche aus den 1910er bis 1930er Jahren.

Eine Kostprobe finden Sie hier:
www.youtube.com/watch?v=yzrjkgUPyWs
Esterer AG
Altötting
Bj. 1930, 20 PS
Die sehr seltene Heißdampflokomobile ist aus der letzten Bauserie
von Esterer und zeigt den weiterentwickelten technischen Stand
bis zur Einstellung des Lokomobilbaus. Diese Lokomobile war in
Niederösterreich als Dreschlokomobile im Einsatz.
Kirmesorgel